Positionierung unserer neuen Marke

Unser neues Erscheinungsbild nutzt das Potenzial eines einheitlichen Unternehmensauftritts und kommuniziert unsere Stärken: Stabilität, Sicherheit, Partnerschaft und Offenheit.

Seit der Generalversammlung vom Mai 2007 steht unser Marktauftritt unter einem neuen Zeichen – unserer gemeinsamen Unternehmensmarke. Diese bündelt die umfassenden Dienstleistungen der LLB-Gruppe: als Universalbank, im Private Banking sowie in den weiteren Kernkompetenzen Asset Management, Fund Services und Trust Services. Mit der neuen Wort-Bildmarke können wir das Potenzial eines einheitlichen Unternehmensauftritts in unseren Zielmärkten noch besser nutzen. Beteiligungsgesellschaften (Bank Linth LLB AG, swisspartners Investment Network AG, Jura Trust AG), die aus Markt-, Kunden- oder rechtlicher Sicht selbstständig bleiben sollen, behalten ihren eigenen Auftritt.

Beziehung und Partnerschaft liegen uns am Herzen

Die neue Wort-Bildmarke ist klar, einfach und authentisch. Sie versinnbildlicht unsere Stärken: Stabilität, Sicherheit, Partnerschaft und Offenheit. Zwei rechte Winkel bilden eine Einheit und umfassen ein quadratisches Zentrum. Die beiden Winkel stehen für Stabilität und Sicherheit. Die über die Grundform hinausführenden Winkel symbolisieren die Offenheit der Bank. Das quadratische Zentrum steht für unsere Kompetenz sowie die Beziehung zu unseren Aktionären, Kunden und Mitarbeitenden. Als Partner in der Welt, in der Leistung und im Erfolg. Die verwendeten Farben Grün und Rot sind warm und natürlich. Die Art, wie die Elemente einander zugeordnet sind, und das harmonische Zusammenspiel der Farben spiegeln die Individualität unserer Bank.

Namensänderung zweier Gruppengesellschaften

Im Zuge der Entwicklung unserer neuen Unternehmensmarke haben wir auch die Namen zweier 100-prozentiger Gruppengesellschaften geändert. Die Generalversammlungen der LLB Investment Partners AG sowie der Global Fund Services AG haben die Änderungen in LLB Asset Management AG und LLB Fund Services AG mit Gültigkeit per 25. April 2007 einstimmig beschlossen.

Marken-Imagestudie und Marktbearbeitungspläne

Wir werden als kundenorientierte, nahe, persönliche, zuverlässige und seriöse Bank wahrgenommen und werden unsere neue Marke noch deutlicher in diese Richtung profilieren.

Eine im Jahr 2007 durchgeführte Imagestudie zeigt, dass wir als kundenorientierte, nahe, persönliche, zuverlässige und seriöse Bank wahrgenommen werden. Wir erachten es als zentrale Aufgabe, auf diesen Stärken aufzubauen und unsere neue Marke in den Zielmärkten aktiv zu positionieren. Die Marktbearbeitungspläne der einzelnen Geschäftseinheiten sehen konkrete Massnahmen zur Erreichung dieses Ziels im Jahr 2008 vor.